Link: Deming’s 14 Key Principles

Link of the day: W. Edwards Deming (1900 – 1993) well known für the ‚Deming Circle‘ oder ‚Plan-Do-Check-Act Cycle‚, that he actually credited to his professor Walter A. Shewhart, a statistician. However, still of topical interest are his fourteen principles to managers. Do not miss them, if you are after more efficiency for your organisation and better quality or just interested in lean or agile management for your own good reasons.

The 5 Deadly Diseases by Dr. W.E. Deming (1984)

„Unemployment is not inevitable. Unemployment is a sign of bad management.“

„Link: Deming’s 14 Key Principles“ weiterlesen

Related Posts:

Konstruktiver Umgang mit Wut und Ärger (Seminarbericht)

Die Hamburger Kollegin Christel Sohnemann wurde im Sommer 2013 vom Center of Non-Violent Communication als Trainerin der ‚Gewaltfreien Kommunikation‚ (GfK) zertifiziert, dem Institut, dass Marshall B. Rosenberg selbst gründete. 2014-01-19_GfK-Seminar-Christel_2-klSeit Herbst bietet Christel nun auch offene Seminare und eine zweiwöchentliche Übungsgruppe zur gewaltfreien Kommunikation an.

Grund genug, eines ihrer offenen Wochenendseminare zu besuchen und sie als Trainerin kennenzulernen. Im Januar hieß das Thema: ‚Konstruktiver Umgang mit Wut und Ärger‘. (Christels Seminarbeschreibung)

„Konstruktiver Umgang mit Wut und Ärger (Seminarbericht)“ weiterlesen

Related Posts:

Link: Herzinfarkte an Weihnachten gehäuft

„In den Weihnachtsfeiertagen kommen mehr Menschen wegen Herzinfarkten ins Krankenhaus als sonst im Jahr. Betroffen sind in den meisten Fällen Männer.“ So eine Mitteilung der DAK.

http://www.zeit.de/news/2013-12/16/d-gesundheit-weihnachten-dak-zu-weihnachten-besonders-viele-herzinfarkte-16145606

Related Posts:

Coole Geschenkideen für Projektnomaden

Mobiler Lampenschirm für Romantiker

Mobiler Lampenschirm Helene von dekoop.de
Bild: dekoop.de – Mobiler Lampenschirm für Weinglas-Leuchte.

Für den Romantiker unterwegs bietet dekoop.de ein Lampenschirm-Set „Helen“ für unterwegs: einfach Teelicht in ein Weinglas setzen, Schirm drüber und schicke Lampe für entspannenden Abend im Hotelzimmer oder kahlen Projektappartment. Set für €11,95 im Online Shop. Hot!

„Coole Geschenkideen für Projektnomaden“ weiterlesen

Related Posts:

  • No Related Posts

Buch: Radikal Führen

Schon in 2012 erschien Reinhard K. Sprengers Buch ‚Radikal führen‘. Der Titel sprach mich direkt an, weil ich Einfachheit mag. Sprenger präsentiert uns hier keine neue Methode, sondern geht der Führung „an die Wurzel“: was ist Führung? Welche Aufgaben hat Führung?

Reinhard K. Sprenger  wurde Anfang der Neunziger Jahre bekanntBuch_Radikal-führen_Cover mit seinem Buch und dessen provokanten Titel ‚Mythos Motivation‚ (Spiegel-Interview, manager magazin), es folgte das Buch ‚Prinzip Selbstverantwortung‚. Beim Stichwort Selbstverantwortung bin ich gedanklich schnell bei der Umsetzung agiler Kooperation. Darum geht es dort doch auch, oder?

Agilität als Konzept spielt in ‚Radikal führen‘ keine Rolle. Doch es gibt gemeinsame Grundannahmen von dem, was Sprenger als Führungshaltung freilegt und Agilisten voraussetzen: der qualifizierte Mitarbeiter ist gut und tut sein Bestes zum gemeinsamen Geschäftserfolg. … wenn man ihn lässt. Oder das Credo in Bezug auf das Individuum: wir sollten Andersartigkeit schätzen.

„Buch: Radikal Führen“ weiterlesen

Related Posts: