SyncToy funktioniert nicht nach Samsung KIES Installation!

Fehler reingefallen…! Darum dieser kurze Hinweis für alle Mitleidenden:

„Einstellungen“ -> „Software“ -> „Microsoft Sync Framework 2.0 Core Components“ -> „Ändern“ -> „Reparieren“
„Einstellungen“ -> „Software“ -> „Microsoft Sync Framework 2.0 Provider Services“ -> „Ändern“ -> „Reparieren“

Rechner Neustart.

Lösung unter MS Windows XP:

Via Windows Start Menü in die „Einstellungen“ und „Software“ Verwaltung gehen. Dort folgende Software-Pakete reparieren:

  1. „Microsoft Sync Framework 2.0 Core Components“ -> „Ändern“ -> „Reparieren“
  2. „Microsoft Sync Framework 2.0 Provider Services“ -> „Ändern“ -> „Reparieren“
  3. System-Neustart.

Wenn das nicht reicht, dann unten angegegebem Link zu einem Forum folgen und dort Tipps für weitere betroffene SW-Pakete finden.

Samsung Galaxy Handy mit Android gekauft?

…und der Versuchung erlegen, die beiliegende „Synchronisations-„Software KIES von Samsung auf Ihrem MS Windows Rechner zu installieren?

Böse Falle.

1. Es ist schlichtweg sinnlos (weil zu langsam und keine echte Sychronisation; Ex-Palm Nutzer wissen, was ich meine).

2.  Es ist auch lästig, falls Sie z.B. das Microsoft Programm SyncToy nutzen, um Ihre Dateien mit einem anderen Medium abzugleichen. Denn das wird von der KIES Installation außer Kraft gesetzt. SynToy meldete nur noc: “Failed to create folder pair. Failed to create the provider.”

Nur muß man darauf erstmal kommen!

Mittlerweile habe ich KIES endlich mal wieder deinstalliert und bin auf denselben Fehler reingefallen…! Darum dieser kurze Hinweis für alle Mitleidenden:

„Einstellungen“ -> „Software“ -> „Microsoft Sync Framework 2.0 Core Components“ -> „Ändern“ -> „Reparieren“
„Einstellungen“ -> „Software“ -> „Microsoft Sync Framework 2.0 Provider Services“ -> „Ändern“ -> „Reparieren“

System-Neustart.

Soweit kann man es auch in Foren nachlesen, z.B. in  http://social.microsoft.com/Forums/en/synctoy/thread/2af85e52-1f02-4b3c-a4aa-57545b874782 oder http://www.heise.de/ct/hotline/Sync-Toy-und-Backup-scheitern-unter-Vista-1361992.html

Glücklich, wer Samsung KIES erst gar nicht installiert! Man kann die Daten auch anders sichern. Und Synchronisationssoftware gibt es von einigen unabhängigen Softwarehäusern zu kaufen…

Haben Sie eine gut funktionierende Offline-Sync-Lösung für Ihr Android Handy etabliert und mögen sie mit uns teilen? Dann nutzen Sie gern das Kommentarfeld unten. Danke.

Related Posts:

10 Gedanken zu „SyncToy funktioniert nicht nach Samsung KIES Installation!“

  1. Hallo – hatte genau das selbe Problem, Eure/Deine Tipps haben super geholfen. Für Android kann ich nur wärmstens das Programm „My Phone Explorer“ verwenden – momentan in der Version 1.8.4. – Freundliche Grüße Thomas

    1. Hallo Thomas, ja, MyPhoneExplorer (aktuell: 1.8.5/Download via Heise) samt PIM ist schon klasse, zumal kostenfrei.
      Man sollte nur nicht den Fehler machen, es aus Vorsicht noch parallel zur Google-Sync mit dem Android-Handy zu nutzen! Das geht schief und ruiniert die Daten im Nu.

      Es ist allerdings noch weit von der Zuverlässigkeit einer früheren Palm-Synchronisation entfernt. Darum sollte man seine Daten recht engmaschig sichern.
      Es kommt vor, dass plötzlich gar keine Daten mehr auf dem Handy sind.
      Zudem werden Kontaktfotos (aus Thunderbird Adressbook) nur per Zufallsprinzip synchronisiert, tendenziell aber eher gar nicht.
      Außerdem wurden bislang (bis Version 1.84 mindestens) nur sechs Telefonnummern synchronisiert und nicht immer mit den korrekten Bezeichnungen. Das zerschlug mir sämtliche Kontakte mit Aus- und Inlandsstandort, die darauf hin rekonstruieren und dann teilen mußte. Das scheint in 1.85 besser zu werden.

  2. Vielen Dank!

    Ich hatte exakt das gleiche Problem mit SyncToy. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass Kies etwas damit zu tun hätte. Ich habe deine Anleitung befolgt und nun funktioniert wieder alles.

    Danke Danke Danke!

    PS: Samsungs Kies hatte bei mir eh kein Handy gefunden. War also doppelt nutzlos es zu installieren und nun doppelt hilfreich es wieder zu deinstallieren 😀

    Samsung, schäme dich. Der Grossteil eurer Software ist nicht nur vollkommen nutzlos sondern auch noch schädlich.

  3. Hallo Leute!
    Danke endlich Rettung!! Ich hab das Szenario sicher 15-20 Mal in verschiedenen Versuchen erfolglos wiederholt :-(

    Funktioniert auch mit Vista! Hab ich soeben probiert und mit Sync Toy OHNE FEHLERMELDUNG ein neues Ordnerpaar erstellt und erfolgreich Daten synchronisiert.
    Habe wie oben beschrieben folgendes gemacht:

    “Einstellungen” -> “Software” -> “Microsoft Sync Framework 2.0 Core Components” -> “Ändern” -> “Reparieren”
    “Einstellungen” -> “Software” -> “Microsoft Sync Framework 2.0 Provider Services” -> “Ändern” -> “Reparieren”

    allerdings war bei mir kein Neustart nötig.

    Besten Dank
    Heureka

  4. Unglaublich. Seit ca. 3 Monaten rätsel ich warum Synctoy nicht mehr geht…

    Danke für die Erklärung und auch Danke an die Datenkrake für das schnelle finden 😉

  5. Danke für diese sehr hilfreichen Beiträge.

    Bei mir SyncToy 2.1, Windows 7, nach Kiss Installation keine Funktion mehr. Tipp wie oben angewendet, SyncToy funktioniert wieder.

    Kein Neustart nötig.

  6. Vielen Dank für diesen super Tipp!!!! Ich hatte heute das Kies (Win7) installiert und plötzlich ging mein SyncToy auch nicht mehr. Mir kam das schon verdächtig vor, daher hatte ich zuerst das Kies wieder deinstalliert, leider lief SyncToy trotzdem nicht. Aber mit dem Reparieren der oben angegebenen Framework Programme geht es jetzt wieder. Ich musste das Reparieren in ‚Systemsteuerung – Programme‘ allerdings über ‚Ändern‘ machen, da ich direkt über ‚Reparieren‘ eine Fehlermeldung bekam, dass der Installationsort nicht gefunden werden kann.

  7. Danke! Danke! Danke!
    Auf diese Idee wäre ich auch NIE gekommen, dass SyncToy wegen KIES nicht mehr funktioniert. Hatte KIES nur um einem Freund zu helfen installiert – brauche das selber nicht, weil ich NIE was mit Android-Handys zu tun haben will! Ich hatte es sogar schon wieder deinstalliert! Wäre also echt NIE auf die Idee gekommen

    VIELEN, VIELEN DANK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *